Ziele

Helmknabenkraut
Helmknabenkraut © 2019 TL

Das zweitälteste württembergische Naturschutzgebiet Trichter – Ehehalde muss durch umfangreiche Pflegemaßnahmen regeneriert werden.
Die Bedingungen für die Erhaltung und Erholung der Artenvielfalt sollen verbessert werden.
Das Weggental soll sich als Refugium für wildlebende Pflanzen und Tiere und gleichzeitig als Lebens- und Erholungsraum für die Menschen weiter entwickeln.
Die Bürger sollen über die Geologie, Flora und Fauna des Weggentals und die Ziele und Aufgaben des Naturschutzes informiert und an den Aktivitäten des Bürgerprojekts beteiligt werden.